Archiv der Kategorie: Beiträge

?

Orthodoxe Einheit von Glauben und Leben

„Es wird erzählt, dass man das Schwimmen im Ausland jetzt an Geräten, auf dem Boden liegend, lernt. Genau so kann man auch Katholik oder Protestant werden – nach Büchern, ohne irgendwie mit dem Leben in Berührung zu kommen – im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge

Durch das Wort gestorben, für das Wort gelebt: P. Kilian Kirchhoff OFM

Zur Erinnerung an den Übersetzer und „Brückenbauer zwischen Ost- und Westkirche“, der am 24.04.1944 hingerichtet wurde Auf der Suche nach deutschsprachigen Übersetzungen ostkirchlicher liturgischer Texte stößt jeder früher oder später unweigerlich auf die heute raren antiquarischen Ausgaben des Franziskanerpaters Kilian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge

Christus ist auferstanden!

Das Ostertroparion auf Deutsch: Christus ist erstanden von den Toten,und hat den Tod durch den Tod zertretenund denen in den Gräbern das Leben geschenkt. Auf Griechisch: Auf Arabisch: Auf Hebräisch: Auf Russisch: Auf Englisch: Christ is risen from the dead,Trampling … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge

„Herr der Mächte, sei mit uns!“

Gesänge aus dem Triodion (Vorfasten, Fastenzeit und Karwoche) I. Fastenzeit 1. Aus der Großen Komplet 1.1 „Herr der Mächte, sei mit uns …“ (6. Ton) im Wechsel mit Versen von Psalm 150 (antiochen.-orth. Tradition)Originaltext des Refrains: يا رب القوات كن … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge

"Tröstet, tröstet mein Volk!" (Jes 40,1)

An die geneigte Leserschaft dieser Seiten Da nicht auszuschließen ist, dass die eine oder der andere in diesen außergewöhnlichen Tagen, in denen die Welt vom Corona-Virus betroffen ist, auf der Suche nach geistlicher Erbauung wie Trost sich auch auf diese Seiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge

Marienlob in der Großen Fastenzeit

Der frühere Erzbischof von Athen Christodoulos singt die Chairetismoi (Gegrüßet seist Du, Maria) des Hymnos Akathistos. „Der Hymnos Akathistos, eigentlich Akathistos an die allerheiligste Gottesgebärerin und immerwährende Jungfrau Maria (griech. O Ακάθιστος ύμνος) ist ein altkirchliches Marienlob aus Konstantinopel und gilt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge

Julian Joseph Overbeck in der „syrischen „Schatzhöhle“. Wie er über der Edition syrischer Kirchenvätertexte orthodox wurde

Von Br. Raphael Aus der historischen Ferne lässt sich fragen, durch welche Gründe der katholische Westfale Julian Overbeck (1821-1905) ausgerechnet in England orthodox und bald darauf zum geistlichen Vater der orthodoxen Westritus-Bewegung wurde. Dieser Beitrag möchte diesen Fragen genauer nachgehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge | Kommentar hinterlassen

Orthodoxer Ethnophyletismus als „Integrationshindernis“

Am 6. Januar 2020 gab der serbisch-orthodoxe Bischof Grigorije Duric (Düsseldorf) im Deutschlandfunk ein beachtenswertes Interview, in dem er gegen den auch in der Orthodoxie in Deutschland vorhandenen Ethnophyletismus (Nationalismus) und im Blick auf die nachwachsenden Generationen für die stärkere Verwendung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge | Kommentar hinterlassen

Nemesius von Homs (Νεμέσιος Εμέσης / نيميسيوس حمص) – ein großer Unbekannter, der Ost und West verbindet. 1. Teil

von Br. Raphael قام نيميسيوس(390) اسقف حمص في سوريا بتطوير نظرية الدماغ كمقر للروح وصفاتها من خيال وفكر وذاكرة، ( الطبيعة الإنسانية) Zusammenfassung: Nemesius (um 390), Arzt, Bischof und Philosoph aus Homs in Syrien, entwickelte die Theorie des Gehirns als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge

Das Benediktinerkloster auf dem Athos

Zum Artikel „Benedictine Monastery on Mount Athos“ von John Nichiporuk vom 28.11.19. Oder auf das Bild klicken.

Veröffentlicht unter Beiträge